Vulkanland Steiermark DAC

Vulkanland Steiermark DAC Mit dem neuen Jahrgang 2018, welcher wieder ein sehr fruchtiger, lebendiger und animierender Jahrgang ist, kommt auch für den steirischen Wein, ein neues Bezeichnungsrecht – das Herkunftssystem DAC (Districtus Austriae Controllatus). Das hohe Qualitätsniveau und die Besonderheit der Steiermark steht beim DAC im Vordergrund. So dürfen aus acht, der derzeit wichtigsten Rebsorten der Steiermark, DAC Weine mit einer besonders starken regionalen Typizität und Aromatik gekeltert werden. Sämling 88 ist eine Besonderheit der ganzen Steiermark und wird deshalb nicht mit der Herkunft Vulkanland Steiermark DAC sondern mit der Herkunft Steiermark bezeichnet.