Der Weinhof Rauch

Die Lage des Weinhofes auf 360m Seehöhe, an der südoststeirischen Hügellandweinstraße, am malerischen Perbersdorfberg bei St. Peter am Ottersbach,
ermöglicht Weinbau höchster Qualitätsstufe. Das umliegende Weinland spiegelt die naturbelassene Ursprünglichkeit der Region wieder.
Zart und verletzlich wagen sich die ersten Triebe im Frühjahr an die manchmal noch unwirtlich frische Luft und setzen damit den ersten Schritt zur Entstehung
eines einzigartigen und weltweit geschätzen Gemeinschaftsproduktes von Natur und Mensch: dem Wein.
Die Rauchs unterstützen diesen Werdegang mit Kraft und Wissen von drei Winzergenerationen.

 

 

Im Keller der Familie Rauch reifen sortenreine Spitzenweine wie der klassische Welschriesling, der nussige Weißburgunder, der vollmundige Chardonnay,
der kräftige Sauvignon blanc, der zarte Rivaner oder der duftige Sämmling 88.
Als besonderes Geschmackserlebnis präsentiert der Weinhof Rauch Ihnen den animus – der Animierende – ein Muskateller – Weißburgunder – Sauvignon blanc Cuveé.
Die Rotweinplaette umfasst den kräftigen Blauen Zweigelt, den Cuveé Il Unico – ein Zweigelt-Blaubergercuveé und den Vino Vitalis, ein Wein aus der Rebsorte Blauburger.